Vier gezeichnete Menschen stehen nebeneinander und schauen in Richtung des Betrachters.

Rödel Personalberatung
und Karriereberatung
Fanny-Zobel-Straße 47
12435 Berlin
T +49 (30) 20068397
M +49 (176) 66814628
Skype: heike.roedel
info@roedel-beratung.de
» Kontaktformular

Inplacement

Das Thema Inplacement und Mitarbeiterbindung stellt für alle Verantwortlichen eine große Herausforderung dar. Begegnet man ihr professionell und mit der nötigen Erfahrung, löst sie nicht nur im gesamten Team Lernprozesse aus, sondern bietet auch Produktivitätsgewinne und Effizienzsteigerungen.

Wenn die Entscheidung für einen Bewerber gefallen ist, beginnt eine wichtige Phase: die Einarbeitung und Integration des Mitarbeiters ins Unternehmen. Das so genannte Inplacement oder Onboarding ist für beide Seiten von besonderer Bedeutung: Gelingt das Inplacement, ist das zumeist ein Garant für eine langfristige Bindung des neuen Mitarbeiters ans Unternehmen. Gerne helfen wir Ihnen mit unserer ganzen Erfahrung dabei, diesen Prozess so produktiv wie möglich zu gestalten. Zusätzlich zum Recruiting begleiten wir gerne als HR Coaches den neuen Mitarbeiter.

Unser Inplacement-Programm erstreckt sich im Regelfall über die ersten sechs Monate eines neuen Engagements. Folgende Leistungen können wir u.a. anbieten:

  • Profilcoaching (Arbeitsstil, Werte, Stärken, Kompetenzen & Ziele)
  • Herausarbeitung von Zielen für die neue Position
  • Erörterung von Karrierezielen und Karrieremöglichkeiten
  • Erfassung von Weiterbildungswünschen und -bedarfen
  • Strukturierte Interviews mit dem neuen Mitarbeiters, dessen Vorgesetzten und dem Team
  • Implementierung von Feedbackschleifen und -prozessen
  • Neutraler Ansprechpartner für die Einarbeitungsphase
  • Coaching bei möglichen Probleme & Konflikte

Wenn neue Mitarbeiter nicht nur rekrutiert, sondern in der Anfangsphase individuell durch ein Karrierecoaching begleitet werden, wird sich diese entgegengebrachte Wertschätzung langfristig positiv auswirken. Wenn sowohl für den neuen Mitarbeiter Klarheit herrscht, was von ihm erwartet wird und in welche Richtung er sich innerhalb des Unternehmens entwickeln kann, als auch das Unternehmen die Kompetenzen, Entwicklungsfelder und Bedürfnisse eines neuen Mitarbeiters kennt, ist dies eine gute Basis für eine langfristige Zusammenarbeit. Konflikte und falsche Erwartungen werden bereits im Vorfeld ausgeräumt und daraus resultiert eine höhere Zufriedenheit für alle Beteiligten.

Durch unser Inplacement-Programm schützen Sie sich vor den hohen Folgekosten, die eine mangelhafte Sozialisation neuer Mitarbeiter bewirken kann: Entsprechende Risiken der Demotivation und der Verminderung von Produktivität reduzieren sich so auf ein Minimum. Wir achten darauf, dass alle am Prozess Beteiligten von Anfang an ehrlich miteinander kommunizieren, Verantwortung übernehmen und fair miteinander umgehen.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuell auf Ihr Unternehmen angepasstes Angebot und unterstützen Sie als externe Mentoren!