Schematic drawing of people.

Rödel Personalberatung
und Karriereberatung
Fanny-Zobel-Straße 47
12435 Berlin
T +49 (30) 20068397
M +49 (176) 66814628
Skype: heike.roedel
info@roedel-beratung.de
» Kontaktformular

ABC der Personalberatung

< zurück | zur Übersicht

Bewerbungsgespräch

Ein Bewerbungsgespräch ist ein Vorstellungsgespräch, das dem ersten Kennenlernen zwischen einem Bewerber und einem potentiellen Arbeitgeber bzw. einem von ihm beauftragten Personalberater dient. Dem Bewerbungsgespräch ist die initiale Kontaktaufnahme vorangegangen: Entweder hat der Bewerber sich auf eine Stellenausschreibung hin beworben, oder ein Headhunter hat im Zuge einer so genannten Ansprache Kontakt mit ihm aufgenommen.

Im Rahmen dieses ersten Kennenlernens tasten sich Arbeitgeber und Bewerber gegenseitig ab: Zum einen kann der Arbeitgeber prüfen, ob die im Bewerbungsschreiben in Aussicht gestellten fachlichen Qualifikationen beim Bewerber tatsächlich vorhanden sind und ob seine Person in das Unternehmen passt. Zum anderen erhält der Bewerber die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des potentiellen Arbeitgebers zu werfen und auf diese Weise mehr über das bei ihm herrschende Betriebsklima zu erfahren.

Bewerbungsgespräche dauern in der Regel zwischen 30 bis 90 Minuten. In dieser Zeit stellt der Arbeitgeber oder Personalberater Fragen zur Ausbildung, informiert sich über die Berufserfahrung des Bewerbers und versucht außerdem, sich ein Bild über seine Persönlichkeit zu machen. Der Bewerber kann sich seinerseits über Details hinsichtlich des Arbeitsalltags und seiner möglichen Aufgaben im Unternehmen informieren. Über die für ihn wichtigen Fragen an das Unternehmen sollte sich der Bewerber bereits im Vorfeld Gedanken machen, da das interessierte Nachfragen im Bewerbungsgespräch gemeinhin einen guten Eindruck vermittelt.

Einem positiv verlaufenen ersten Bewerbungsgespräch folgt häufig ein zweites. Während das erste Treffen zumeist dem persönlichen Kennenlernen dient, werden in der zweiten Runde fachliche Details und die Rahmenbedingungen der Vakanz besprochen.

Arbeitgeber können im Rahmen von Bewerbungsgesprächen von dem fachlichen Know-how von Personalberatungen profitieren: Diese übernehmen die Durchführung von Interviews für ihre Kunden oder nehmen an ihnen teil, um Arbeitgebern bei wichtigen Personalentscheidungen als externe Berater unterstützend zur Seite zu stehen.

Dieses ABC ist eine Zusammenstellung der wesentlichen Begriffe, die in der Personalberatung, im Executive Search und im Recruiting verwendet werden. Es soll Researchern, Headhuntern und Personalberatern als Nachschlagewerk dienen. Alle Fotos und Texte auf dieser Website unterliegen dem Copyright. Jegliche Vervielfältigung oder Verbreitung als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.