Schematic drawing of people.

Rödel Personalberatung
und Karriereberatung
Fanny-Zobel-Straße 47
12435 Berlin
T +49 (30) 20068397
M +49 (176) 66814628
Skype: heike.roedel
info@roedel-beratung.de
» Kontaktformular

ABC der Personalberatung

< zurück | zur Übersicht

Inplacement

Neben der Gewinnung neuen Personals ist dessen nachhaltige Einarbeitung eine der größten Herausforderungen im Bereich der Human Ressources. Insbesondere hoch qualifizierte Mitarbeiter und High Potentials sind häufigen Abwerbungsversuchen ausgesetzt; nach ihrer Einstellung muss deshalb eine besondere Aufmerksamkeit darauf gerichtet werden, dass sich diese Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen, um sich innerhalb möglichst kurzer Zeit an das Unternehmen zu binden.

Die Methoden zur erfolgreichen Personaleinführung, ihre Umsetzung und Evaluation werden unter dem Begriff Inplacement zusammengefasst. Dazu gehört einerseits ein reibungsloser Ablauf der notwendigen administrativen Maßnahmen, vor allem aber die Einarbeitung des neuen Mitarbeiters in die konkrete Arbeitsstelle und seine soziale Integration in Team und Unternehmen.

Entsprechende Maßnahmen können vor, zu oder nach dem Arbeitsantritt des neuen Mitarbeiters realisiert werden. Gängige Inplacement-Maßnahmen sind etwa die Bereitstellung von Informationsmaterial oder ein ausführliches Gespräch mit dem Vorgesetzten vor dem eigentlichen Antritt der Arbeitsstelle, die persönliche Begrüßung durch die Geschäftsführung am ersten Arbeitstag, eine Schulung in der Unternehmenssoftware durch speziell ausgebildetes Personal, die Bereitstellung eines Paten oder Mentors, der in den ersten Wochen als Ansprechpartner fungiert, oder die regelmäßige Abhaltung von Seminaren.

Eine nicht oder nur mangelhaft erfolgte Einführung von neuen Mitarbeitern führt häufig zu frühen Kündigungen. Die erneute Suche nach geeignetem Personal verursacht ihrerseits erhebliche Kosten für die Personalabteilung. Entsprechend sinnvoll ist es, das Inplacement neuer Mitarbeiter systematisch zu planen. Personalberatungen bieten die Konzeptionierung entsprechender Inplacement-Programme an und helfen Arbeitgebern dabei, diese umzusetzen. So gelingt es, auch bei hoch qualifizierten und heftig umworbenen Mitarbeitern eine Identifikation mit dem Unternehmen zu bewirken und sie langfristig zu binden.

Dieses ABC ist eine Zusammenstellung der wesentlichen Begriffe, die in der Personalberatung, im Executive Search und im Recruiting verwendet werden. Es soll Researchern, Headhuntern und Personalberatern als Nachschlagewerk dienen. Alle Fotos und Texte auf dieser Website unterliegen dem Copyright. Jegliche Vervielfältigung oder Verbreitung als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.