Schematic drawing of people.

Rödel Personalberatung
und Karriereberatung
Fanny-Zobel-Straße 47
12435 Berlin
T +49 (30) 20068397
M +49 (176) 66814628
Skype: heike.roedel
info@roedel-beratung.de
» Kontaktformular

ABC der Personalberatung

< zurück | zur Übersicht

Mobile Recruiting

Die mobile Revolution macht auch vor Personalberatern nicht Halt: Mobile Recruiting meint die Ansprache von Kandidaten auf der Basis mobiler Datenverbindungen. Während sich verschiedene Techniken des Web-2.0-Recruiting in den vergangenen Jahren langsam etabliert haben, steckt Mobile Recruiting allerdings noch in den Kinderschuhen.

Am populärsten sind im Mobile Recruiting derzeit die mobilen Angebote der gängigen Jobbörsen: Arbeitssuchende und wechselwillige Arbeitnehmer können mit ihrer Hilfe auch unterwegs komfortabel aktuelle Stellenangebote recherchieren. Daneben haben bereits mehrere große Unternehmen in großen Cross-Media-Kampagnen die Möglichkeit genutzt, potentielle Jobinteressenten über Bar- oder QR-Codes auf Plakaten zu ihren Internetangebote zu führen. Die Bereitstellung unternehmenseigener Recruiting-Apps für Smartphones hingegen ist eher umstritten: Zu groß sei der Aufwand, monieren Kritiker, zu gering der Nutzen.

Dennoch können einzelne Maßnahmen des Mobile Recruiting sinnvoll sein und die Anzahl von Bewerbungen deutlich erhöhen; oft eignen sich diese Maßnahmen als Ergänzung zu traditionelleren Methoden der Personalbeschaffung. Personalberater unterstützen ihre Kunden mit entsprechenden Kenntnissen in aktuellen Recruiting-Technologien und helfen ihnen so bei der Gewinnung von Nachwuchs- wie von Führungskräften.

Dieses ABC ist eine Zusammenstellung der wesentlichen Begriffe, die in der Personalberatung, im Executive Search und im Recruiting verwendet werden. Es soll Researchern, Headhuntern und Personalberatern als Nachschlagewerk dienen. Alle Fotos und Texte auf dieser Website unterliegen dem Copyright. Jegliche Vervielfältigung oder Verbreitung als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors.